Womenprotect-Kurs
Exklusiv für Frauen.

Women Protect Kurs

5 Lektionen in Zürich
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Selbstverteidigungskurs exklusiv für Frauen.

5 Women Protect Lektionen mit Spezialtechniken welche für die Frauen optimiert wurden.

(Anmeldestatus: 7 Teilneherinnen)

Peter Kropf, bekannt durch Radio und TV-Auftritte, wird alle Lektionen persönlich leiten.

Lernen wie man sich als Frau effizient verteidigen kann. 

Women Protect Kurs

5 Lektionen bestückt mit effizienten Selbstverteidigungstechniken. Es wird dir garantiert gefallen! Peter Kropf ist ein Profi und verfügt über 40 Jahre Kampfsport/Nahkampf-Erfahrung.

Komm und mach mit! Ein paar Frauen haben sich folgenden Kurs organisiert und es hat noch genügend Platz. Wir haben zusammen folgende Daten evaluiert.

Start: 1. April 2019, Lektion 2: 15. April 2019, Lektion 3: 6. Mai 2019, Lektion 4: 20. Mai 2019, Lektion 5: 24. Juni 2019.

 Zeit: 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kursort: Krav Maga Schule Wiedikon 1, c/o Shotokan Karate Schule Schöntalstrasse 21, 8004 Zürich.

Teilnahmeberechtigt ab 13 Jahren. Der Kurs wird ab mindestens 10 Teilnehmerinnen durchgeführt. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bitte beachten Sie die AGBs bezüglich Annullationsbedingungen!

Diese 5 Women Protect Lektionen bilden die optimale Ergänzung zum "Spezialkurs für die Frau". Alle Teilnehmerinnen die den Spezialkurs besuchten kennen bereits die Verteidigungs-Strategie und können sich voll und ganz auf die Optimierung der einzelnen Techniken konzentrieren. Es ist also durchaus ein Vorteil, wenn man den Spezialkurs bereits im Vorfeld absolvierte. Es ist aber auch möglich innerhalb der 5 Lektionen sich die Fähigkeiten anzueignen und nachträglich den Spezialkurs für die Frau zu besuchen.

Mit welcher Strategie kann Frau sich vor einem Übergriff schützen?
Mit welchen Techniken kann eine Frau sich schützen, sich verteidigen?

In diesem Kurs lernen und trainieren Sie sehr effiziente Schlagtechniken. Stabilität und Laufen ohne umzu- fallen wird gleich zu Beginn gelernt. Ebenfalls werden Situationen geübt, wie man sich aus den unterschiedlichsten Lagen befreien kann. Mit Rollenspielen wird das Gelernte visualisiert. In den letzten Lektionen trainieren wir die einzelnen Techniken mit vielen Wiederholungen um diese zu verinnerlichen.

Nach den fünf Lektionen ist es möglich, an den wöchentlichen Trainings teilzunehmen.