Beginner ohne vorkenntnisse

Krav Maga Grundschule für Neulinge - Level 1

Block-Technik, Schlag-Technik, Schlagen und laufen mit Drill-Übungen. Die ideale Möglichkeit für einen seriösen Einstieg ins Krav Maga Training. Wir nehmen uns Zeit für dich, alle deine Fragen werden dir vor Ort beantwortet und wir können auch auf einzelne Spezialwünsche eingehen.
Es sind ausschliesslich Neulinge dabei und damit du maximal profitieren kannst wird die Gruppe absichtlich klein behalten.

Durchführungsort:

Zurzeit gibt die Möglichkeit die einzelne Beginnerlektionen an zwei unterschiedlichen Standorten zu absolvieren.

In der Krav Maga Schule in Herzogenbuchsee an der Fabrikstrasse 9, 3360 Herzogenbuchsee und

in der Filiale der Krav Maga Schule in Bellach im 1. Stock vom Top Tennis Center Adresse: Allmendstrasse 10, 4512 Bellach.

Und auch in Zürich an der Badenerstrasse 557, 8048 Zürich.

Infos

Maximal 8 Teilnehmerinnen zugelassen.
Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Deine Anmeldung ist verbindlich. Der Betrag muss vor dem Kurs bezahlt werden. Bei nicht erscheinen wird der Betrag nicht zurückerstattet.

Hinweis

Damit du anschliessend die Basic-Lektionen besuchen kannst, brauchst du mindestens 3 Beginner-Lektionen und eventuell noch Online-Lektionen. Ausnahmen sind möglich, wenn du bereits über Kampfsporterfahrung verfügst. Beginner-Lektionen kannst in Bellach, Herzogenbuchsee und in Zürich buchen.

Beginner-Lektionen

Grundlagen Lektion
In den Korb
Vorbereitungslektionen für den anschliessenden Einstieg ins Kravtraining

Maximal 8 Teilnehmer
Dauer ca. 1 1/2 Stunden

  • Vorstellung unserer Trainingsmethode
  • Philosophie der Krav Maga Schule
  • Aneignen von gewissen Schlüsselbewegungen
  • Beurteilung deiner koordinativen Fähigkeiten
  • Basic-Techniken (Block, Schlag und Kick)
  • Gezielter Aufbau der Neulinge
  • Die Lektion wird den Teilnehmern/innen angepasst
  • Mehr

 Zulassung zum Kurs unter den folgenden Bedingungen:
a) Teilnahmeberechtigt: Frauen ab 16 und Männer ab 18.
b) Keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen (Bei Verdacht kann ein polizeiliches Führungszeugnis, bzw. ein Strafregisterauszug kann vom Organisator jederzeit verlangt werden).
c) Nicht korrekte Angaben bezüglich Alter oder verheimlichen von relevanten Vorstrafen haben den Ausschluss vom Kurs ohne Rückerstattung der Kursgebühren zur Folge.
d) Der Organisator behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Begründung jederzeit abzulehnen.
e) Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer (Private Unfallversicherung oder NBU).